Eddi Zauberfinger - das Kinder-Kult-Musical

Für Schulen, Kindergarten, Vereine und Kulturveranstalter



" Eddi Zauberfinger" - Integrations-Musical aus dem Jahre  1991 - In diesem interaktiven Bewegungs und Mitmachmusical geht es um den kleinen Eddi, der mit seinem Zauberdaumen unliebsame Hindernisse witzvoll aus dem Weg räumen kann. So auch einen Bürgermeister, der keinen Spielplatz baut. Gemeinsam werden er und seine Freunde in weiteren Erlebnisliedern zu Zirkusakteuren, Jetpiloten, Zauberwaldbewohnern und Astronauten. Schnell erkennt man die aktuellen Umweltbezüge in den eingängigen Ohrwürmern, die Dennis Ebert interpretiert. Am Ende greifen sogar noch die anwesenden Eltern ins Geschehen ein und beenden gemeinsam mit ihren Kindern das bewegungs- und hintergründige Familienmusical... Zielgruppe: 4-84-jährige - Dauer 70 Minuten - mögliche Spielorte: Theater - Hallen - Wiese - Schule - Kindergarten.

 
Willi der Wassertropfen
Willi der Wassertropfen

" Willi der Wassertropfen" Die Reise durch den Wasserkreislauf In diesem Musical trifft Eddi Zauberfinger beim Zähneputzen auf den sprechenden Wassertropfen Willi. Er spricht alle Sprachen der Erde, da er in alle Länder reisen kann. Willi sucht bei denMenschen viele Freunde, da es ihm und seinen Kollegen immer schlechter geht. Weil der Unterricht ausfällt, reisen Eddi und seine Klasse mit Willi durch den Wasserkreislauf. So erleben sie den Zahn- teufelblues als kleine Beißerchen, den Rock'n Roll im Waschsalon als Betrieb einer Kläranlage, Greenpeaceaktionen im Seepiratenlied, stellen unser Planetensystem im Lied "Sonnenstern" da und tanzen zum Abschluss den Regenbogentwist, mit die musikalische Wasserkreislaufreise im eigenen Hallenbad endet.... Zielgruppe: 8-84-jährige - Dauer 70 Minuten - mögliche Spielorte: Theater - Hallen - Schulen Preis und Termine auf Anfrage Kontaktformular.

 

Für Kultkneipen, Geburtstage - Firmenfest - Lagerfeuer

Copyright: Eddi Zauberfinger Music - Sitemap - Datenschutzerklärung - Impressum - Kontakt

Website made with HoPP C MS 2 Content Management by HoPP C